Verschleißschutz mit aller Energie.

Neben perfekten Schweißstäben, Elektroden und Zusätzen leisten moderne Schweißanlagen den verarbeitungstechnischen Beitrag für den effektiven Verschleißschutz. Seit mehr als 15 Jahren stellt DURUM mobile PTA-Schweißanlagen für interne und externe Anwendungen her. Dazu zählen Anlagen mit leistungsstarken Wasserkühlungen genauso wie Plasma-Pulver-Auftragsschweißsystem, die über eine CNC- oder Roboterschnittstelle betrieben werden können oder über eine innovative Plug-and-Play-Control-Unit mit integriertem Sicherheitssystem für die Wasser-, Gas- und Temperaturkontrolle verfügen.

Nicht zuletzt die langjährige Expertise im Auftragsschweißen und das tiefe Verständnis um die jeweiligen Problemstellungen bei der Anwendung haben zu solchen Innovationen auf dem Markt geführt, wie beispielsweise das erste Lichtbogendrahtspritzsystem für Fülldrähte.
 

HINWEIS SCHULUNG

Die DURUM VERSCHLEISS-SCHUTZ GMBH bietet seit Beginn der Gründung 1984 seinen Kunden Schulungen im Bereich Schweißen und thermisches Spritzen an. Auf diese Weise können dem Kunden in Form von interaktiven Präsentationen, Demonstrationen und Fachdiskussionen sowohl die richtige Handhabung der Anlagentechnik als auch die fehlerfreie Verarbeitung der DURMAT®-Produkte näher gebracht werden.

Die von den fachlich ausgebildeten DURUM-Mitarbeitern mit langjähriger Erfahrung angebotenen Schulungen bieten dem Kunden eine Erhöhung der Kompetenz in der Verschleißtechnik und in Reparaturtechniken. Ebenso können die Schulungen individuell auf den einzelnen Kunden sowie die dazugehörige Verschleißlösung konzipiert werden.

Die Schulungen können je nach Kundenwunsch entweder am Hauptstandort von DURUM in Willich (Deutschland) oder aber selbstverständlich auch direkt beim Kunden Vorort stattfinden.